Wurfplanung | RR-Lusitano | Maria Hasenöhrl

Wurfplanung

Wir sind Züchter im FCI/VDH/DZRR:

fcilogo         _wsb_141x98_emblem_dzrr

C-WURF / Frühjahr 2019

Wir planen unseren C-Wurf für Frühjahr 2019.
Bei Interesse an einem Welpen setzen Sie sich bitte frühzeitig mit uns in Verbindung.

Ashanti Nayo Nasiba ya Farasi

Nyangani Quint
(www.nyangani-quint.de)

Sollten Sie Interesse an einem Welpen haben, setzten Sie sich bitte frühzeitig
mit uns in Verbindung!
Telefon: 0176-21864410 oder Email: mhasenoehrl@hotmail.com

Wir stehen für Fragen selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung!

_______________________________________________________________

Unsere Welpen werden in der Familie mit viel Liebe und Engagement aufgezogen. Wir legen allergrößten Wert auf körperlich und geistig gesunde, dem vorgegebenen Standard (DZRR/VDH/FCI) entsprechende, wesensstarke und sehr gut sozialisierte Welpen.

Die Welpen werden im Wohnzimmer geboren und wachsen dort auch auf!
Bis zu ihrer Abgabe ab der 9. Woche erhalten sie eine ganztägige Betreuung und Sozialisierung (im Haus, im Garten und bei Ausflügen).

Die Welpen freuen sich nach der 4. Woche über Besuch und dürfen ab diesem Alter u.a. den Garten erkunden. Dort stehen den Welpen zusätzlich verschiedene Untergründe und noch mehr Spielzeug zur Verfügung.

Zum Abgabetermin sind die kleinen Ridgebacks geimpft, mehrfach entwurmt, gechipt und vom DZRR-Zuchtwart sowie unserer Tierärztin gründlichst untersucht.
Alle Welpenkäufer erhalten den Bericht der Wurfabnahme in Kopie sowie vollständige Papiere (DZRR/VDH), die zur Teilnahme an nationalen und internationalen Ausstellungen berechtigen.

Die Kleinen bekommen selbstverständlich für die ersten Tage das gewohnte Futter mit auf ihren neuen Weg sowie eine Kuscheldecke mit dem Nestgeruch. Die neue Familie erhält eine Mappe mit Informationen wie einen Futterplan, Pflegetipps, Erziehungs- und Ernährungstipps aber auch Fotos von den ersten Wochen ihres neuen Familienmitglieds.

Die zukünftigen Welpeneltern möchten wir natürlich persönlich kennen lernen, um Fragen beantworten und auch stellen zu können. Unsere Tiere sind Familienmitglieder und entsprechend viel Herzblut fließt in die Zucht und Aufzucht unserer Welpen. Am liebsten würden wir sie gerne alle selbst behalten!

Bitte haben Sie deshalb Verständnis dafür, dass wir an Sie – als zukünftige Welpeneltern – viele Fragen haben. Wir denken hier ausschließlich an die Tiere!

Sie sind herzlichst eingeladen, uns und unsere beiden Hündinnen kennen zulernen. Für telefonische Rückfragen stehen wir ebenfalls gerne zur Verfügung.

Auch nach der Abgabe stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, denn natürlich interessiert es uns, wie sich unsere „Kleinen“ weiter entwickeln.